Die richtige Ernährung: Lebensmittel, die zur Steigerung der sexuellen Potenz bei Männern

Jedes Lebensmittel enthält Nährstoffe und Vitamine, und einige haben sogar eine positive Wirkung auf die männliche Potenz. Die regelmäßige Einnahme solcher Lebensmittel bei Männern, erhöht die Produktion von Testosteron, stabiliziruemost den Blutfluss in den Gefäßen, hängt von den Genitalien. Der Körper ist gesättigt mit Vitaminen und Mineralien, die zur Verbesserung der Potenz.

Produkte, die Erhöhung der Potenz

Eine Liste von nützlichen Produkten:

Grünen

Die meisten nützliche Kräuter für den männlichen Körper: Petersilie, Sauerampfer, schnittlauch, Spinat, Knoblauch, basilikum, dill, Koriander, Sellerie. In dieser Kräuter, vor allem Petersilie enthält eine große Anzahl von Substanzen, die den Testosteronspiegel zu erhöhen.

Kräuter, die Reich an pflanzlichen Proteinen, die einen positiven Effekt auf die Verbesserung der Potenz und der sexuellen Aktivität. Verbesserung der Durchblutung in den Genitalien, Knoblauch und Zwiebeln. Diese beiden Produkte haben antibakterielle Eigenschaften, steigern die Produktion von Testosteron, sind für die Prävention von prostatitis.

Eier

Die Zusammensetzung dieses Produkt ist Eiweiß, Fettsäuren, vorteilhaften Mineralien und Vitamine. Im ei-es ist ein Cholesterin, das in kleinen Mengen nützlich für männliche Hormone, aber übermäßige Einnahme dieser Substanz kann einhalten, um die Wände der Blutgefäße, wodurch das Risiko der Verstopfung und dem auftreten von Atherosklerose des penis. Daher empfehlen wir trinken nicht mehr als ein rohes ei am Tag, was genug ist, um eine normale Erektion sind. Wegen der Gefahr der Ansteckung mit Salmonellen, sicher sein, gründlich waschen Sie das ei und vorzugsweise vor der Verwendung, Kochen für mindestens 10 Minuten.

Vom Huhn ist gesünder als Wachteleier. Der Gehalt an Kalium, Kalzium, Eisen, Phosphor und anderen Mineralstoffen trägt zur Stärkung des männlichen Körpers. In der Wachteleier enthalten kein Cholesterin. Regelmäßige Einnahme von dem Produkt wird stabilisiert und die normale Konzentration von Cholesterin im Blut.

Fleisch

Enthält viele organische Stoffe, die Verbesserung der männlichen Energie. Essen richtig gekocht Fleisch hilft zu regulieren Testosteron. Was auch immer das war der einzige Vorteil, es muss richtig vorbereitet werden. Nützliche Eigenschaften hat gekocht, gebacken und gedünstet Fleisch. Fette und geräucherte Fleisch wirkt sich auf die Blutgefäße und das Herz, das wirkt sich negativ auf die Potenz. Nützlich, Kaninchen Fleisch, Puten, Fasan, Huhn, Rindfleisch und mageres Schweinefleisch.

Männer mit extremer körperlicher Anstrengung empfohlen, den täglichen Konsum von Fleisch ist um 200-300 gr. Wenn die kleinen physischen Belastungen, ist es ratsam, nicht zu überschreiten die rate von 50 Gramm. an dem Tag, an dem Fleisch war völlig verdaut.

Meeresfrüchte

Enthalten große Mengen an Vitaminen, Mineralien, Fettsäuren, Verbesserung der Potenz und eine Verringerung der Spermien.

Sehr nützlich Austern enthalten Aminosäuren und Zink, die den Testosteronspiegel zu erhöhen, Steigerung der libido und tragen zum Erhalt der normalen erektilen Funktion.

Austern sind nicht schlechter als die heilenden Qualitäten und Fähigkeiten von Muscheln. Der Gehalt an diesen Substanzen eine positive Wirkung auf die Potenz und hilft bei der Entwicklung der Geschlechtshormone. Die meisten nützlich, Austern und Muscheln im Frühjahr, wenn Sie sich vermehren. Während dieser Zeit beobachteten Sie eine maximale Konzentration von Nährstoffen. Die Verwendung dieser Produkte empfohlen werden, in seiner rohen form, da durch die Wärme-Behandlung deutlich reduziert die nützlichen Eigenschaften.

Neben Austern und Muscheln können Sie in Ihrer Ernährung die folgenden Meeresfrüchte: Garnelen, Tintenfisch, Krabben, Tintenfisch, Krebse, HUMMER Bezug auf Aphrodisiaka. Die Nachteile von Meeresfrüchten zugeschrieben werden können, die relativ höhere Kosten. Zusätzlich, einige Meeresfrüchte angebaut werden können, die in künstlichen Bedingungen mit dem Einsatz von Antibiotika, Stimulanzien, und verschiedene Farbstoffe. Häufiger Verzehr von Meeresfrüchten gewachsen durch künstliche Mittel, kann gefährlich sein für die Gesundheit durch die Ansammlung von schädlichen Stoffen im Körper.

Fisch

Fisch

In seiner Zusammensetzung enthält die Vitamine a, D, E, Fettsäuren, Zink, Phosphor, JOD, Kalzium, Eisen und anderen wertvollen Mineralien. Besonders hilfreich: Makrele, Seelachs, Thunfisch, Kabeljau und andere. In diesem Fisch enthält leicht verdauliches Eiweiß und die oben genannten Vitamine, einen Beitrag zur Steigerung der sexuellen Lust, Erektion verbessern, erhöhen Sie die Dauer des Geschlechtsverkehrs.

Der regelmäßige Verzehr von magerem Fisch bereichert das Blut mit den fehlenden Vitaminen, die hilft, loszuwerden, der Entzündung des Urogenitalsystems.

Honig

Durch das trinken von ein oder zwei Teelöffel pro Tag, verbessert die Schutzfunktion der ganze Körper, einschließlich des Urogenitalsystems. Honig ist ein gutes Mittel zum entfernen von überschüssigem Cholesterin aus dem Blut, verbessert die Durchblutung in den Blutgefäßen und stärkt Sie.

Nüsse

Effizienz erhöhen-Potenz ist, die mit einem täglichen Verzehr von Nüssen. Walnüsse, Mandeln, Erdnüsse enthalten die Vitamine E, b, Zink, magnesium, hat einen positiven Effekt auf das reproduktive system. Nüsse enthalten Aminosäuren, die notwendig für die Erektion und die Qualität der Spermien.

Honig in Kombination mit Nüssen geben, eine größere Wirkung für die Potenz. Honig beschleunigt die Verdaulichkeit der Nüsse, die dazu beiträgt, das schnelle erreichen von einem guten Ergebnis zu verbessern Potenz. Verwenden Nüsse empfohlen 3 Stunden vor dem Schlafengehen.

Kürbiskerne

Viele nützliche Substanzen, die einen Beitrag zur Erweiterung der Blutgefäße und Verbesserung der Durchblutung der Geschlechtsorgane. Natürliche Aphrodisiaka, es wird verwendet, um Vorbeugung und Behandlung von prostatitis.

In den Samen ist viel Vitamine A, E, B, Zink, Eisen, magnesium, Phosphor, Mangan, als Beitrag zur Verlangsamung der Alterung, verbessern die Arbeit des wegweisenden Drüse, erhöht den Blutfluss in der Prostata.

Saure Sahne

Sättigt den Körper mit protein, das beteiligt sich an der Bildung von Spermien, normalisiert sich die Konzentration des Testosterons. Sie müssen sich daran zu erinnern, dass die Creme ist eine hochkalorische Produkt, übermäßiger Konsum beitragen können, um Gewicht zu gewinnen.

Obst

Orangen, Bananen, Ananas, grapefruits, Zitronen, kaki, Quitte, Eberesche, mango, Wassermelonen, Aprikosen, Trauben, Granatäpfeln, Erdbeere, Erdbeeren, äpfel dazu beitragen, die normale Arbeit des ganzen Organismus, Organe im Becken, dazu beitragen, die Produktion von androgenen bei Männern.

Gemüse

Eine positive Wirkung auf die Potenz der Männer haben Tomaten, Karotten, Auberginen, Kohl, zucchini, Paprika, rote Rüben. Diese Gemüse erhöhen, die libido und verbessern die Allgemeine Gesundheit. Sie werden als Hauptgericht und Beilage.

In der Verwendung von rohem Gemüse in den Körper erhält mehr Vitamine als mit Wärmebehandlung.

Schädliche Produkte

Gemüse

Die Liste der unerwünschten männlichen Potenz Produkte fallen:

  • Kaffee und Getränke, die Koffein enthalten.
  • Zucker und Salz in einer großen Menge.
  • Geräucherte, fettreiche, gebratene Lebensmittel.
  • Alle Arten von Alkohol.
  • Kartoffeln, weißes Brot, Gebäck, Nudeln.
  • Energy-drinks, pop.

Diese Lebensmittel reduzieren die Produktion von Testosteron sich negativ auf das Herz-Kreislauf-system, die Psychologie der Männer, die zu übergewicht beitragen,. In dieser Hinsicht, geringere sexuelle Aktivität und die libido, beeinträchtigt die Potenz.

Männer, die das wollen und lange zu Leben, voll der sexuellen Leben, sollte ernsthaft auf Ihre Ernährung durch die Aufnahme in Ihre Ernährung gesunde Lebensmittel. Dies wird helfen, den natürlichen Weg zur Erhaltung der Potenz in einem gesunden Zustand, und nicht den Rückgriff auf Drogen Stimulanzien.

30.09.2018